◄ Zurück zu allen Produkten
B18

ÖBB-Reihe 86

 34,90 inkl. Mwst

ISBN: 978-3-903177-33-8

ÖBB-Reihe 86

Autoren: Günter Kettler, Josef Pospichal und Johann Blieberger

Vorrätig

Beschreibung

Erscheinungstermin: 15.03.2021, Vorbestellungen sind bereits möglich.

Die Deutsche Reichsbahn versuchte ab 1925, den Bestand an Nebenbahnlokomotiven zu vereinheitlichen. Im Zuge dieses Vorhabens entstand die formschöne 1’D1′-Baureihe 86, von der 775 Exemplare gebaut wurden. Die Lokmotivfabrik Floridsdorf lieferte davon 191 Stück.

Nach Ende des Zweiten Weltkrieges führten die ÖBB schließlich 28 Lokomotiven dieser Bauart in ihrem Stand. Sie waren hauptsächlich bei den Heizhäusern Hieflau, Selzthal, Attnang-Puchheim und St. Veit an der Glan stationiert. Ihr Einsatzgebiet war breit gefächert. Am bekanntesten ist wohl, dass sie als Vorspann vor Erzzügen die Loks der Reihe 52 im Erzbachtal und im Ennstal unterstützten . Die Loks der Reihe 86 wurden in der Zeit von 1966 bis 1972 ausgemustert.

Der Bildband zeigt Fotos aller bei den ÖBB verbliebenen Maschinen der Reihe 86 und würdigt ihre unterschiedlichen Einsätze für die Österreichischen Bundesbahnen.

132 Seiten im Format 240 x 205 mm enthalten 124 SW- und Farbaufnahmen.


WCAG 2.0 (Level AAA)

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg